Wellness-Zeiten.deWellness
 


Wellness in Bulgarien

Wellness in BulgarienEntgegen der weitverbreiteten Meinung Bulgarien bestünde hauptsächlich aus Goldstrand, Sonnenstrand und Hotelburgen für Pauschalurlauber, bietet gerade dieses Land seinen Gästen abwechslungsreiche Naturlandschaften, historische Städte, mildes Klima, weit über den Sommer hinaus und überaus beeindruckende Sehenswürdigkeiten.

Als Reiseziel hat sich Bulgarien bis dato nur einen Namen gemacht, weil ein Urlaub dort relativ günstig ist. Es schadet aber nicht, auch einmal hinter die niedrigen Preise zu schauen. Seebäder wie Varna oder wundervolle Küstenstädte wie Sosopol, die Hauptstadt Sofia oder die Halbinsel Nessebar im Schwarzen Meer, Bulgarien verspricht nicht nur erholsamen und interessanten Urlaub, Bulgarien hält seine Versprechen.

strich

Wie in allen Ländern Osteuropas hat sich auch hier klammheimlich und im Verborgenen ein unglaublicher Wandel vollzogen. Vorbei sind die Zeiten der ungepflegten Straßen abseits der Touristenzentren, vorbei sind auch die Zeiten der 08/15 Urlaubshotels. Neue, aufwendig restaurierte und modernisierte Urlaubszentren und Wellness-Anlagen locken Besucher aus aller Welt.
Die Wellness-Angebote reichen von Massagen, Asiatischen Heilmethoden und Fango über Moorbäder, heiße Quellen und Ayurvedische Anwendungen bis hin zu Peeling, Kursen über gesunde Ernährung und Fitness-Kurse. Während sich der Gast in seinem Wellness-Hotel verwöhnen lässt, kann er schon Ausflüge in die nähere Umgebung planen.

strich

In der Nähe der Hauptstadt Sofia liegt beispielsweise das Vitoscha-Gebirge. Busse bringen Besucher bis zu kleinen Liftstationen, von denen aus die meisten Gipfel ganz leicht zu erreichen sind. Der atemberaubende Blick in die umliegenden Täler würde sogar einen Aufstieg zu Fuß rechtfertigen.
Als Gast der Küstenstadt Sosopol glaubt man sich am Mittelmeer. Feine Strandpromenaden mit schicken Fischrestaurants und bezaubernden Cafès vermitteln mediterranes Flair und laden zum Verweilen ein.

strich

Auf vielen Bauernhöfen in Bulgarien wird neben Ferien auf dem Reiterhof auch der viel gepriesene Wellness-Urlaub angeboten. Und gerade hier lohnt es sich wirklich. In wunderschöner Natur mit herrschaftlichen Wäldern, grünen Wiesen und blühenden Feldern kann der Mensch abschalten, sich erholen und die Seele einfach baumeln lassen.

Wellnessurlaub BulgarienAuch der Wanderer kommt in Bulgarien voll auf seine Kosten. Gut gekennzeichnete Wanderwege durchziehen das Land auf einer Länge von über 30.000 Kilometern und tauscht man die Wanderschuhe gegen ein Fahrrad oder ein Mountainbike, fährt man gemächlich oder rasant auf gut ausgebauten Radwegen durch die herrliche Landschaft.

Bulgarien ist noch ein Geheimtipp für Wellness-Reisende, wird es aber sicher nicht mehr lange sein, denn die landschaftlichen Reize überzeugen ebenso, wie moderne Wellness- und Beauty-Anlagen, Sehenswürdigkeiten und vor allem eine hervorragende landestypische Küche.

 

strich

 

 

 

 

strichunten
EMail
· Impressum ·